15. Saxophontage in Eppstein

15. Saxophontage in Eppstein

Mehr als 60 Teilnehmer waren  im Jahr 2019
3 Tage in Eppstein aktiv. In den verschiedenen Workshopgruppen konnten sich die Bläser mit ganz unterschiedlichen Arrangements und Kompositionen stilistisch beschäftigen. Der Saxophondoktor verbesserte und reparierte die Instrumente der Teilnehmer. Er war neben den Workshops am Wochenende „voll im Einsatz“. Zusätzlich hatten die Teilnehmer die Möglichkeit verschiedene Saxophontypen auszuprobieren. Harald Dallhammer und Mathias Rüdiger  hatten ein erlesenes Angebot von Sopran bis Bariton zum Probespielen angeboten. Ein besonderes Highlight waren auch die verschiedenen Konzerte im Rahmen der Saxdays.

Im Jahr 2020 werden zum 15.Mal die Saxophontage in Eppstein stattfinden. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem mehrstimmigen Zusammenspiel in den verschiedensten Stilbereichen. Als Dozenten konnten wir erfahrene Musiker und Pädagogen der letzten Jahre gewinnen, die Ihre ganz persönlichen Musikerfahrungen in den verschiedenen Workshops einbringen. Es wird den Teilnehmern auch wieder eine professionelle Rhythmusgruppe zur Verfügung stehen. Auf vielfachen Wunsch werden die Abendveranstaltungen reserviert für Jamsessions der Teilnehmer auch mit den Dozenten. Wir freuen uns auf 3 Tage mit vielen musikalischen Begegnungen.

Im Namen des Vorbereitungsteams wünschen wir allen Interessenten viel Spass bei der Auswahl der passenden Workshopgruppe!

Ralph Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.